Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

Nizza - Stadtführer

Über Nizza Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Stadt√ľberblick

Stadt√ľberblick

Der berühmte Schriftsteller Somerset Maugham sagte einmal über die französische Riviera , dass sie 'ein sonniger Ort für lichtscheue Menschen' sei, und das verwegene Nizza macht diesem anrüchig-glamourösen Ruf alle Ehre.

Durch die Mischung aus heißblütiger Coolness und zwielichtiger Dekadenz ist es für Nizza sehr schwer, nicht dem von Somerset gezeichneten Bild zu entsprechen.

Auch wenn der Verkehr ein Alptraum und die Touristenhorden im Sommer erstickend sein können, so befinden sich doch zwischen den schlüpfrigen Straßen ein paar Kunstgalerien und Museen (mehr als 20), ein lebendiges altes Stadtviertel und eine lange Mittelmeerküste , die die Besucher überhaupt erst angelockt hat. Kürzlich haben die örtlichen Behörden angekündigt, die Stadt durch eine beeindruckende Neugestaltung des Place Massena, des größten bürgerlichen Platzes vor Ort, nach vorne bringen zu wollen.

Das moderne Nizza hat seinen gespaltenen Charakter beibehalten. Einerseits ist es möglich, in den Welten von Künstlergrößen wie Matisse, Chagall und Picasso zu schwelgen und über die berühmten Lichtverhältnisse vor Ort zu staunen, die von jeher aus Nizza ein Mekka für Künstler gemacht haben. Nur zehn Minuten später kann der Besucher aber schon jenseits des Zentrums in die schlimm mit Graffiti verschmierten Vororte eintauchen, die alle zusammen aus Nizza die fünftgrößte Stadt Frankreichs machen.

Es mag stimmen, dass Nizza nicht immer der entspannte Urlaubsort ist und auch nicht genau über die Exklusivität verfügt, die die Schutzpatronen aus der High Society gegen Ende des Jahrhunderts für die Stadt ursprünglich anstrebten, aber dafür hat sie durch ihre besondere Art so vieles zu bieten, dass es Besuchern nie langweilig werden wird. Nizza ist auch ein guter Ausgangspunkt für längere Erkundungen der Côte D'Azur . Und wenn alles zu viel wird, sollte man das tun, was die Leute schon seit Jahrhunderten getan haben: Nizza den Rücken kehren und den atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer genießen.

Hotel Tipps in Nizza

Hotel La Villa Nice Promenade

Hotel La Villa Nice Promenade
11 Rue Saint Philippe
fr-06000 Nice

Kategorie : 3.0
Zimmer: 37

In der Innenstadt von Nizza, nur 50 Meter von der Promenade des Anglais entfernt begr√ľ√üt Sie dieses elegante Haus mit einer m√∂blierten Terrasse unter einem Orangenbaum sowie kostenlosem WLAN.
Weitere Infos und Buchung

H√ītel Star

H√ītel Star
Rue Biscarra
fr-06000 Nice

Kategorie : 2.0
Zimmer: 24

In zentraler Lage und nur 10 Gehminuten von der Altstadt und den Str√§nden entfernt erwartet Sie das Hotel Star inmitten von Restaurants, Gesch√§ften und Freizeitm√∂glichkeiten. Im gesamten Hotel steht Ihnen kostenfreies WLAN zur Verf√ľgung.
Weitere Infos und Buchung

Hotel Negresco

Hotel Negresco
37 Promenade Des Anglais
fr-06000 Nice

Kategorie : 5.0
Zimmer: 117

Mit Blick auf die Baie des Anges in Nizza heißt Sie das im Stil der Belle Epoque gestaltete Hotel Negresco an der Promenade des Anglais willkommen. Es bietet Ihnen individuell eingerichtete Zimmer im Stil von Louis XIII und des Art Déco.
Weitere Infos und Buchung

>> Jetzt Hotels in Nizza bei booking.com günstig online buchen



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Outbackway.de