Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

Nizza - Anreise mit dem Pkw/Bus

Über Nizza Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Anreise mit dem Pkw/Bus

Pannenhilfe

SOS Dépannage (Tel: (04) 97 00 03 33).

Anfahrt

Obwohl der Hochgeschwindigkeitszug TGV das Verkehrsmittel bleibt, das für schnellstes Vorankommen in Frankreich garantiert, ist auch das Straßennetz sehr gut. Es verbindet Nizza über einige Autobahnen mit dem Rest des Landes. Die A8 führt in Richtung Westen nach Marseille und in Richtung Osten zur Grenze nach Italien. Die N98 hat landschaftlich reizvolle Streckenabschnitte entlang der Küste in Richtung Osten, während die 202 in Richtung durch die Berge geht.

Das Mindestalter für das Autofahren beträgt 18 Jahre. Autofahrer müssen über einen nationalen Führerschein, Fahrzeugschein und jederzeit über ein rotes Warndreieck verfügen.

Reisebusverbindungen

Der zentrale Busbahnhof ( gare routière ) befindet sich am Stadtrand im 5 Boulevard Jean Jaurès (Tel: (0892) 70 12 06). Einer der Hauptanbieter für Fernbuslinien ist Eurolines (Internet: www.eurolines.fr ). Es bestehen Verbindungen zu zahlreichen größeren Städten in Frankreich und in den Nachbarländern.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda