Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

Nizza - Wirtschaft

Über Nizza Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Geschäftsetikette

Geschäftsetikette

Das Geschäftsleben ist in Nizza recht förmlich. Kollegen werden mit ihrem Nachnamen angesprochen, obwohl die Einheimischen, die an die internationale Geschäftswelt gewöhnt sind, keinen Anstoß daran nehmen, wenn sie mit ihrem Vornamen angesprochen werden. Sie sind dann nur ein bisschen verlegen. Das Aushändigen von Visitenkarten ist sehr wichtig. Sogar die gemächlichen, südfranzösischen Kollegen legen großen Wert auf Pünktlichkeit. Wegen der (manchmal) gutmütigen Rivalität, sollte Lob über die Hauptstadt (außer der Kollege stammt aus Paris) oder über den südlichen Rivalen Marseille vermieden werden. Eine Wertschätzung der Vorzüge der Côte d'Azur sind aber immer angebracht. Die Kleidung der Geschäftsleute ist in Nizza meist elegant und schick. Leichte Anzüge sind in den heißen Sommermonaten ein Muss.

Die allgemeinen Geschäftszeiten sind Mo-Fr von 08.30-12.00 Uhr und von 14.30-18.00 Uhr. Geschäftstreffen beim Mittagessen sind üblich. Das Knüpfen von Kontakten wird nach der Arbeitszeit nicht sehr häufig oder bereitwillig betrieben.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda